Aktuell




2.9.2020

Leichtathletik

Abendsportfest in Pfungstadt

Laurenz Platz 1 über 2000m in M13

 

 

Einen tollen Leichtathletikabend mit nahezu perfekten äußeren Bedingungen und herausragenden Leistungen erlebten Athleten und Betreuer am Mittwoch in Pfungstadt.

lmTrotz kurzfristig verschärfter Hygieneauflagen, war der Veranstalter glücklich, den 250 zugelassenen  Athleten/innen wieder eine Startmöglichkeit zu bieten. Die Voranmeldungen waren so riesig, dass der Veranstalter vielen Teilnehmern eine Absage erteilen musste. Allein über 5000m lagen 120 Meldungen vor.

Freuen durfte sich Laurenz Müller (LAZ Gießen/TSG Lollar) über einen Startplatz in der U16 über 2000m. Der noch der Altersklasse U14 angehörende wollte gegen die 2 Jahre älteren Konkurrenten seine gute Form testen.

Nach dem Startschuss legte das Feld ein flottes Tempo vor. Taktisch gut eingestellt konnte er in dem schnellen Rennen sein Tempo halten und durchlief die 1000er Marke in 3:19. Zusammen mit einem Konkurrenten ging es in die letzte Runde. 200m vor dem Ziel setzte er zum Finish an und schob sich vor seinem Konkurrenten, doch dieser konterte auf der Zielgeraden und überlief die Ziellinie knapp vor Müller. 6:39,36 ergab die Ziellauswertung für sein beherztes Rennen. Freuen konnte er sich über eine neue Bestzeit und Platz 1 in der Alterklasse M13.