Aktuell




19.9.2010

Leichtathletik


Hessentitel für Patricia

pb

Bei den Hessischen Berglaufmeisterschaften am 19.09.2010 in Meißner-Abterode ging die B-Jugendliche Patricia Bock in der weiblichen Jugend A an den Start und holte sich den Hessentitel. Sie bewältigte die 7,4 km Strecke (470 m Höhendifferenz) in 50:44 min vor Brit Christin Neunzerling (LC Eschenburg, 51:59 min).

Patricia:
„Der Berg war echt hammerhart! Die Steigung betrug streckenweise bis zu 13%. Man kam sich vor, als wenn man Bleischuhe anhätte und kaum von der Stelle kommt.
Aber dennoch, irgendwie habe ich meinen inneren Schweinehund überwunden.
In den Kurven habe ich hin und wieder zurückgeschielt, und gesehen, dass Brit Christin Neunzerling (LC Eschenburg) immer noch versuchte an mir dran zu bleiben.
Da dachte ich nur‚ jetzt kannst du nicht einfach anhalten und normal weiterlaufen um ein wenig Kräfte zu sammeln, nein, jetzt musst du dich zusammenreißen, sonst wird es am Ende vielleicht doch noch knapp, und dann bin einfach wie eine Lokomotive zügig den Berg hoch.
Im Ziel konnte ich es kaum glauben, dass ich es nun geschafft hatte.
Nun bin ich Hessische Berglaufmeisterin. Ich kann’s immer noch kaum glauben.
Es ist ein tolles Gefühl“

 

Bei der männlichen Jugend A erreichte Patrick Bock einen guten fünften Platz in 40:58 min.

Außer Patrick und Patricia war noch Jürgen Wißner am Start. Er erreichte einen guten 4. Platz in der Altersklasse M55. Seine Zeit: 37:52 min.

AE