Aktuell




11. Oktober 2011

Tischtennis

100 Spiele in Folge ohne Niederlage

 

 

Nach dem 9:5-Sieg in Allendorf am vergangenen Freitag war es schließlich so weit. Die TSG Lollar I hatte eine grandiose Serie von Ligaspielen ohne Niederlage auf nun 100 in Folge ausgebaut. Seit der letzten Niederlage (4:6), datierend aus der Saison 06/07 gab es 98 Siege und 2 Unentschieden zu verzeichnen. Niederlagen gab es lediglich in den Pokalwettbewerben, wobei die TSG-Tischtenniscracks auch dort recht erfolgreich waren, sowohl auf Kreis-, als auch auf Bezirksebene.
Seitdem es in Lollar wieder 6er-Mannschaften gibt, stieg die Erste bereits dreimal in Folge auf und befindet sich auch in der Kreisliga auf einem sehr guten Weg, da sie mit 12:0 Punkten erneut auf dem ersten Platz steht und mit dem NSC Watzenborn-Steinberg V bereits einen der größten Konkurrenten in dieser Spielzeit bezwingen konnte.

Eine Menge Spieler haben Anteil an dieser grandiosen Serie und sie hier alle aufzuzählen war auch mithilfe von click-TT leider nicht möglich.

SL



  tt1

Team I in 2011, v.l.n.r: Oliver Becker, Daniel Rohrbach, Nadi Memis, Steffen Lotz, Matthias Thomas, Dirk Thomas