Aktuell
 

13. März 2020

Ab sofort vorerst keine Trainings- und Übungsstunden mehr

Alle Trainings- und Übungsstunden werden vorerst bis nach den Osterferien (19.04.2020) ausgesetzt. Der Vorstand wird dann die Lage neu bewerten.

Die TSG Lollar hat sich dazu auf der Jahreshauptversammlung am 13. März auf Grund der Empfehlungen der Bundes- und Landesregierungen, sowie der Bundes- und Landesverbände der von ihr angebotenen Sportarten zur Lage um das Coronavirus entschieden.
Die zuständigen Landessportverbände hatten bereits ab sofort bis auf Weiteres die vollständige Einstellung des Wettkampfbetriebes verfügt und darüber hinaus die Absage bzw. Verschiebung aller sonstigen Veranstaltungen, Aktivitäten und Maßnahmen empfohlen.

Wir bedauern das sehr und uns bleibt nur, Ihnen zu wünschen: Machen Sie das Beste daraus und bleiben Sie gesund!