Aktuell




 

25.+26. Juli 2009

Leichtathletik

Bronze für Patrick


Bei guten Rahmenbedingungen fanden am 27./28. Juli die Hessischen Block-Meisterschaften der A-Schüler/innen in Fulda statt.

Hier erkämpfte sich Patrick Bock im Block Lauf mit 2332 Punkten den Bronzerang. Dabei konnte sich Patrick in vier der fünf Disziplinen zu den Regionsmeisterschaften teils deutlich steigern. Besonders im 100m-Lauf (13,14 sec) und über die 80m-Hürden (13,41 sec) konnte sich Patrick stark verbessern. Aber auch im Weitsprung erzielte er mit 4,81 m neue persönliche Bestleistung, warf den 200 g Ball auf 43,00 m und im abschließenden 2000m-Lauf blieb die Uhr bei 6:48,57 min stehen.

Mit 2332 Punkten verpasste Patrick knapp die Qualifikationsnorm für die Deutschen Meisterschaften, die bei 2350 Punkten liegt.