Sportabzeichen 2007

0
Das neue SpAz-Banner


Übergabe der Sportabzeichen- Urkunden

Im Jahre 2007 erlangten 107 Absolventen das „Deutsche Sportabzeichen“, darunter im Rahmen der Bundesjugendspiele der Grundschule Lollar 51 Schüler und Schülerinnen.

Sportabzeichen „Gold mit Zahl“ erhielten:
Gold mit Zahl 15  Dagma Bier
Gold mit Zahl 10  Bernhard Fischer

Jugend

Abzeichen Bronze: Melina Bender, Allice Chisnell, Ed Chisnell, Lea Sophie Deußing, Marc Dworschak, Anna Geißler, Pascal Hirschhäuser, Daniel Horn, Sina Klingelhöfer, Max Lechner, Annelie Müller, Marvin Schäfer, Moritz Schmidt,

Abzeichen Silber: David Goldmann, Marie Müller, Fabian Döll, Mark Duschek.

Abzeichen Gold: Katharina Amlung 5 Prfg., Maximilian Gilbert 5 Prfg., Marcel Köhler 5 Prfg., Karsten Kopp 4 Prfg., Julian Leinweber 3 Prfg., Mareen Leinweber 4 Prfg., Kristina Lindental 6 Prfg., Larissa Nagorr 5 Prfg.,
Benedikt Sommer 3 Prfg., Catharina Werdecker 3 Prfg., Lars Werdecker 5 Prfg., Max Werdecker 4 Prfg., Seline Werdecker 3 Prfg., Victoria Werdecker 3 Prfg., Celine Wölfl 4 Prfg.

Erwachsene

Abzeichen Bronze: Ronnie Blaschek 2 W, Denis Elli 2 W, Jutta Pfaff,
Dr. Hans Georg Scheibel,

Abzeichen Silber: Rosemarie Blaschek, Anke Deußing 4 W, Joachim Hamann 4 W,

Abzeichen Gold: Heinz Alffen 19 W, Andrea Ewald, Jutta Fey,
Reinhold Jung 14 W, Werner Junker 17 W,  Waltraud Just 13 W, Werner Just 17 W, Gertrud Muhl 11 W, Reinhold Muhl 8 W, Monika Müller 7 W, Lena Rühl 7 W, Erwin Rühl 12 W, Eva Rühl 7 W.

Art
Bronze
Silber
Gold
Gold mit Zahl "X"
Jugend
13
4
15
Erwachsene
4
3
13
1 mit  Zahl "10"
1 mit  Zahl "15"

 


 

0

  0