Aktuell




5.2.2019

Ab Samstag, 9. März, 16.00 Uhr
Lauftreff startet wieder durch

 

 

Abgestimmt auf Laufanfänger und Fortgeschrittene bietet die Turn- und Sportgemeinde 1883 e. V. (TSG) Lollar wieder einen Lauftreff an. Unter der Leitung der Leichtathletik-Abteilung sollen ab Samstag, 09. März um 16.00 Uhr zwei Gruppen starten und das Tempo individuell auf den Leistungsstand der Teilnehmer abgestimmt werden. Neben dem regelmäßigen stattfindenden Samstagtermin schnürt man außerdem jeweils mittwochs um 18.00 Uhr die Laufschuhe zum gemeinsamen Joggen. Die Strecken mit unterschiedlichen Längen führen rund um den Lollarer Kopf sowie in den Hangelstein.

 

„Wir sind froh, mit Marcus Heinrich, der bei uns viele Jahre die Jugend der Leichtathletik-Abteilung mit betreut hat, einen erfahrenen Übungsleiter gefunden zu haben, der nun die Koordination des Erwachsenen-Lauftreffs sowie eine Laufgruppe selbst übernehmen wird“, erläutert Henning Schäfer. Interessierte können jetzt ganzjährig die Gelegenheit nutzen, sich im Rahmen der Laufeinheiten interessante Tipps zur Lauftechnik abzuholen und ihren individuellen Fitnessgrad zu verbessern. „Wir freuen uns auf viele Teilnehmer und möchten ausdrücklich betonen, dass dieser Lauftreff in erster Linie nicht leistungssport- sondern breitensportorientiert ist“, ergänzt Marcus Heinrich. „Unser Ziel ist es, auch wenig trainierte Erwachsene und Wiedereinsteiger für den Laufsport zu begeistern, deren Stoffwechsel ordentlich in Stimmung zu bringen und die Teilnehmer fit für den Sommer zu machen. Bestimmt wird aber auch die Gruppe der fortgeschrittenen Läufer kräftig ins Schwitzen kommen“, fügt er schmunzelnd hinzu.
Treffpunkt ist immer mittwochs und samstags am Lauftreff-Infokasten am Waldrand oberhalb des Waldschwimmbades in Lollar. Fragen können über unsere allgemeine Adresse post at tsg-lollar an die Organisatoren gestellt werden.


 

lauftreff

v.l.: Andrea (Abteilungsleiterin Leichtathletik), Henning (1. Vors. TSG), Marcus