Aktuell




13.2.2014

Text und Bild mit freundlicher Genehmigung der Gießener Allgemeinen Zeitung vom 13.2.2014

Leichtathletik
Ehrungen des LAZ Gießen für zahlreiche TSGler-innen

 

GAZ vom 13.2.2014

Julia Gerter im Nationaltrikot

Neujahrsempfang des LAZ Gießen mit Ehrung der Besten

Gießen (jth). Zum fünften Mal in seiner über 30-jährigen Geschichte hatte das LAZ Gießen - Stadt und Land kürzlich zum Neujahrsempfang eingeladen. In den Räumlichkeiten des Tennis-Clubs Rot Weiß konn- te Vorsitzender Eckhard Paul dazu die erfolgreichsten Athletinnen und Athleten der Saison 2013 sowie mehrere Sponsoren begrüßen. In seiner Begrüßungsrede dankte Paul vor allem der »LAZ-Familie« für das Engagement im vergangenen Jahr. »Ohne den kontinuierlichen Einsatz des Vorstandes, der Kampfrichter, Helfer, Kuchenspender und letztlich der Sportler wäre der Verein nicht handlungsfähig. Wir sind eine sportliche Gemeinschaft mit Athleten im Alter von 8 bis 80 Jahren, eine große Bandbreite, die alle zufrieden gestellt werden müssen«, so der LAZ-Vorsitzende. Grußworte sprachen die ehrenamtliche Kreisbeigeordnete Karin Losert und Sport- Fachbereichsleiterin Anja PeppIer vom Staatlichen Schulamt. Markus Czech gab einen Rückblick auf das Wettkampfjahr 2013.
»Mit einem deutschen Rekord und einem deutschen Meistertitel von Christopher Nagorr (TSG Lollar) im Blockwettkampf Sprint/Sprung und einer süddeutschen Meisterschaft durch Ann-Christin Strack (MTV 1846 Gießen) sowie weiteren Platzierungen bei Deutschen und Süddeutschen Meisterschaften sowie 19 Hessentiteln haben wir wieder eines der erfolgreichsten Jahre der Vereinsgeschichte beendet«, so Czech. Zudem erreichte Julia Gerter (SV Garbenteich) einen elften Rang bei den Europameisterschaften der Jugend U 20 in Rieti/Italien. Die Athletin von Trainer Philipp Schlesinger sorgte somit für den einzigen Start des LAZ Gießen im Trikot der Nationalmannschaft, worauf der Verein sehr stolz ist. Ehrenvorsitzender Volker Clarius und Vorsitzender Eckhard Paul ehrten die auf nationaler und internationaler Ebene erfolgreichsten Athletinnen und Athleten der Saison. Erstmalig wurden auch die Platzierten der deutschen Bestenliste (Top 50) geehrt.
Zum Abschluss würdigte Paul das große Engagement der LAZ-Trainer, ohne die diese Leistungen nicht möglich gewesen wären. Für die beiden Trainer des Stammvereins TSG Lollar, Andrea Ewald und Erich Gebhardt, den »Cheftrainer« im Jugend- und Aktivenbereich Markus Czech sowie Corinna Thibol gab es eine kleine Anerkennung.


(Hervorhebungen, Red. TSG)

laz ehrung

Ehrungen beim Neujahrsempfang des LAZ Gießen - Stadt und Land (v. 1.): Catherina Werdecker (TSG), Franziska Bock (TSG), Marius Kreide, Marlon Welsch, Nico Gremm (TSG), Konstantin Grißmer, Ann-Christin Strack, Niklas Harsy (TSG), Jannik Schmitt, Christopher Nagorr (TSG), Andrea Ewald (TSG-Trainerin), Volker Clarius (LAZ-Ehrenvorsitzender), Corinna Thibol und Erlch Gebhardt (TSG-Trainer). (Foto: pv)