Aktuell




9.2.2014

Volleyball
Ballkunst der Damen I und II: 3 Spiele, 3 Siege

 

Zum aktuellen Tabellenstand aller TSG-Teams siehe die Links zum HVV auf der TSG-Volleyball-Webseite.

 

Zwei Spiele, zwei Siege für die Damen II

Am heutigem Sonntag (9.2.2014) spielten die Damen 2 der TSG Lollar gegen zwei Teams des Gießener Schwimmvereins (Gießen 3 und Gießen 4). Gegen den direkten Konkurrenten Gießen 3 brauchten die Damen eine Weile bis sie in das Spiel fanden, so dass sie den ersten Satz an die Gegnerinnen abgeben mussten. Ab dem zweiten Satz spürten die Gießener, mit jedem Satz mehr, die Härte der Lollarer. Ohne Erbarmen spielten diese sich zu einem souveränen 3:1 Sieg und ließen die Gegnerinnen in jedem Satz weniger Punkte (23, 17, 13) erringen.

Im zweiten Spiel gegen den Mitaufsteiger Gießen 4 war erst einmal die Erschöpfung zu spüren. Zwar gewannen die Damen dieses Spiel 3:0, konnten jedoch nicht zeigen, was in ihnen steckt.
Insgesamt können die Damen 2 jedoch sehr zufrieden mit ihrem spielerischen Können sein.

Und vielleicht, wenn sie in den zwei folgenden Spielen sicher weiter spielen, ist auch nun der Aufstieg über eine Relegation möglich. Dann ist man jedoch auf Fehler der Spielerinnen des GSV angewiese -, die sie aber mit Sicherheit machen werden.

(tl)

d2_2013

 

Souveräner Sieg für Damen I

Mit leichten Anlaufschwierigkeiten und einem kleinen Rueckstand von vier Punkten begann Lollar den ersten Satz gegen TS Bischofsheim. Gluecklicherweise holte die TSG schnell auf und gewann den Satz mit 25:16. Im zweiten Satz machten die Aufschläge der gegenerischen Mannschaft unseren Damen das Spiel schwer und sie mussten den Satz an den TSB mit 22:25 abgeben. Im dritten Satz fand Lollar schnell ins Spiel und bestimmte ihn mit 25:19 für sich. Zu Beginn des letzten Satzes setzten sich die Lollarer Mädels ab und holten den Satz mit 25:16 und somit das Spiel nach Hause.
Ein bißchen Spass muss sein, dann kommt der Sieg von ganz allein :)
Es spielten Charlene, Dani, Eirini, Jenni, Julia und Steffi.

(dp)