Aktuell




 

24. Februar 2008

Leichtathletik

Franzi läuft bei Hessischen Cross auf Platz 5

 

Bei frühlingshaften Temperaturen und strahlendem Sonnenschein fanden am vergangenen Sonntag die Hessischen Crossmeisterschaften in Villmar statt.
Auf dem hoch anspruchsvollen Parcour, der den Athleten alles abverlangte und der von den Zuschauern voll einsehbar war, gingen auch zwei TSG-Athletinnen an den Start.
Nach einem starken Rennen durfte sich Franziska Rachowski im Lauf der weiblichen Jugend B über 3900 m nach 17:09 min über den 5. Platz freuen.
Erstmals bei Hessischen startete Hanna Rühl in der Frauenklasse. Hanna lief ebenfalls ein bemerkenswertes Rennen, wobei auch sie viermal (3900 m) den schwierigen Rundkurs absolvieren musste und sich mit einer Zeit von 17:30 min einen guten 8. Platz erlief.

  0
  Franzi auf der Strecke
 
  Hanna, vorne